Coaching Profil

Qualifikationen

CAS Transkulturelles Coaching (IKF Luzern) / CAS Mediatorin Wirtschaft, Arbeitswelt, öffentlicher und privater Bereich SDM/FSM (UMCH, IRP-HSG, St.Gallen) / Erwachsenenbildung (IBBK, Bülach) / Lösungsorientierte Kurzzeittherapie (Steve De Shazer, Bern) / CAS Lehrgang NPO-Management (VMI Universität Freiburg) / CAS Familien- und Systemaufstellungen (FH Basel) / Sozialarbeiterin FH (FH Aargau)

Über mich

Leidenschaft. Erfahrung. Sorgfalt.

Weil ich liebe, was ich tu!

Im Laufe meiner beruflichen Tätigkeit konnte ich in verschiedenen Berufsfeldern/Arbeitsgebieten Erfahrungen sammeln. Nach erfolgter Ausbildung im Gesundheitswesen, durfte ich mich in der Berufsbildung mit Lernenden aktiv beteiligen. Während und nach dem Studium erfolgten Engagements in der Bewährungshilfe, in der Ausländer- und Integrationsarbeit, zudem leitete ich ein Wohnprojekt für Strafentlassene. Jahrelange Erfahrung in der Industrie (Privatwirtschaft) und nun erneut im Gesundheitswesen runden mein Profil ab.

Durch die breite und langjährige Erfahrung, welche mich durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen prägte, konnte ich zudem meine Beratungs- und meine Wissenskompetenz mit den entsprechenden Aus- und Weiterbildungen laufend vertiefen und erweitern.

Mit viel Herzblut engagiere ich mich in verschiedenen Unternehmen als Sozialberaterin, Coach und Mediatorin.

Meine Coachingschwerpunkte

Meine Überzeugung ist es, dass wir Menschen über ein reiches Potential an positiven Bewältigungsstrategien verfügen. In Problemsituationen ist der Zugang zu diesen häufig blockiert, d.h. dass eingespielte Reaktions- und Verhaltensmuster eine kreative Bewältigung anstehender Schwierigkeiten verhindern. Eine gezielte fachliche Beratung/Coaching kann wesentliches zu einer effizienten Problembearbeitung beitragen. Realistische Lösungsmöglichkeiten werden zusammen ausgearbeitet und umgesetzt. Dies ermöglichst eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung. Zusammen arbeiten wir an konkreten Fragestellungen und analysieren komplexe Situationen oder Konstellationen. Das Beratungsverständnis ist systemisch, ressourcenfokussiert, prozess- und lösungsorientiert.

Sprachen

Deutsch, Schweizerdeutsch

Ich coache

Präsenz, Online

Kontakt

Eilert-Akademie| The Science of Emotions

Frieda-Arnheim-Promenade 14
13585 Berlin
Deutschland

Tel: +49 (0)30 -16636962 – 0

E-Mail: training@emtrace.me

emTrace 2021. All rights reserved.