Coaching Profil

Qualifikationen

(B.A) Sozialwissenschaft , freie Rednerin (Kinderwillkommenfeste, Hochzeiten, Trauerfeiern), emTrace Coach

Über mich

Als Teenagerin lebte ich ohne Eltern und ohne Regeln, Autoritäten nahm ich nicht ernst, ich verstand den Sinn hinter Mathematik nicht, aufräumen bedeutete für mich, alles an Kram in meinen Schrank zu stopfen und die Eltern meiner Freund*innen wollten nicht, dass sie zu mir zum Spielen kommen. Ich lebte wie Pippi Langstrumpf. Mit einigen Unterschieden:

Meine Mutter war nicht im Himmel, sie ist mit meinen Geschwistern, 900 Kilometer entfernt, nach Bayern ausgewandert. Mein Vater war nicht im Taka-Tuka-Land, sondern als Betriebsrat auf Seminaren quer durch Deutschland unterwegs. Ich hatte keinen Koffer voll Gold, dafür eine Sammlung voller fünf und zehn Cent Stücke und es gab keinen Garten mit einem Limonadenbaum, aber einen Kühlschrank voll mit Erdbeersekt.

Mein Leben war lustig, jedoch auch oft sehr einsam und traurig. Da hab ich mir mein Leben einfach so gemacht, wie ich es wollte, lustig und glücklich. In meiner Vorstellung von Glück kam Traurigkeit nicht vor, also verdrängte ich meine Traurigkeit, tief und immer weiter, bis sie vergraben war.

15 Jahre später meldete sie sich und war ziemlich wütend darüber, dass ich sie vergessen hatte. Wir hatten einen intensiven Streit und es krachte, aber so richtig! Danach setzte ich mich mit meiner Traurigkeit auseinander, wir freundeten uns wieder miteinander an und am Ende umarmten wir uns sogar. Bis heute arbeiten wir regelmäßig an unserer Kommunikation.

Die emTrace Ausbildung habe ich für mich gemacht, um auf meine Fragen Antworten zu finden. Und für andere, um eine Wegweiserin sein zu können, wenn jemand in seinem*ihrem Emotionslabyrinth immer wieder vor der selben Wand ankommt und nicht weiter weiß.

Als Emotionscoach möchte ich über Emotionen reden, alle Emotionen. Denn jede einzelne Emotion ist wichtig und hat ihre Mission, die uns dabei hilft, stark und ausgeglichen sein zu können.

Meine Coachingschwerpunkte

Emotionsblockaden, Selbstzweifel, Prokrastinationsverhalten, allgemeine Glaubens/Sinneskrisen, fehlende Lebenslust, sexuelle/soziale Scham, überempfindliche Reaktion auf Menschen oder Situationen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ich coache

Präsenz, Online

Kontakt

Eilert-Akademie| The Science of Emotions

Frieda-Arnheim-Promenade 14
13585 Berlin
Deutschland

Tel: +49 (0)30 -235 99 38 -0
Fax: +49 (0)30 -235 99 38 -99

E-Mail: training@emtrace.me

emTrace 2021. All rights reserved.